Growlab

  • Durchsichtige Fenster!
    ab dem GL80 besitzen alle GrowLab's Sichtfenster
  • Robuster pulverbeschichteter Rahmen
    schützt vor Rost; dicker als bei den bisherigen Modellen der altbewährten Homebox
  • Reflexfolie Silber Innen
    deutlicher Anstieg der Reflektivität für verbesserte Lichtleistung und Erträge 
  • Thermisch reflektierend
    Zelt-Material reflektiert 97 % aller Strahlungswärme für hervorragende Isolierung
  • Verbesserter Stoff- & Reißverschlüsse
    dickerer Stoff als bei Homeboxmmodellen, mit den besten Reißverschlüssen auf dem Markt
  • Wasserdichter Boden
    reißfester Einlegeboden, um die Rohe vor Überschwemmung zu schützen

Die GrowLab Serie hat alle Funktionen, die Sie sich wünschen!

Das GrowLab nutzt einen thermischen Film auf der Innenseite, der stark reflektierend, wasserdicht und extrem isolierend (mit 97 % Wärmeschutz) ist. Das Material des GrowLab's ist nicht toxisch und gibt keine schädlichen Gase ab, die empfindliche Pflanzen schädigen könnten. Alle verwendeten  Reißverschlüsse im Zelt sind extrem haltbar und von sehr hoher Qualität.

Das GrowLab nutzt Ein- und Auslässe für Lüftung, Kabel, etc., die verschiedenen Größen mit Hilfe von Schnürsystemen angepasst werden können. Reduzierungen sind überflüssig und die Installation von Leitungen und Ventilatoren schnell und einfach zu erledigen. Das GrowLab nutzt wie auch die Homebox von Estside Impex die gleiche Art von Öffnungen, die ermöglichen, Kabel und Schläuche ohne Licht Ein- oder Austritt zu verlegen. Alle GrowLab-Modelle haben eine Schlauchöffnung in der rechten hinteren Ecke des Daches, an der der Abzugventilator angeschlossen werden kann. Statt des installieren des Lüfters in das Innere des Zeltes können Sie einfach den Lüfter im Zugang auf dem Dach für eine einfache und effektive Montagelösung platzieren. Dies reduziert weiter die Hitzeentwicklung im GrowLab. Die Installation des Lüfters auf dem Zelt verringert außerdem effektiv das Risiko, dass der Lüfter auf die Pflanzen fällt falls sich die Gurte lösen.  Selbstverständlich ist es trotzdem möglich den Lüfter im GrowLab zu platzieren. Es befinden sich wie bei der Homebox auch im GrowLab passive Einlasskanäle nahe am Boden des Zeltes. Diese besitzen eine Klettverschluss-Abdeckung, die nach belieben geöffnet und verschlossen werden kann.

Der Rahmen des GrowLab besteht aus 0,80 mm dicken Metall Stangen, dies macht das GrowLab sehr stabil auch für starke Belastungen. Die Stangen sind pulverbeschichtet und verhindern die Bildung von Rost und durch die weiße Farbe wird die Reflektion verbessert. Die Streben, die an der Decke befestigt werden sind beweglich, wodurch  sie einfacher an das Set-Up im Inneren angepasst werden können. Dadurch kann der Grower frei wählen wie die Lampen, Lüfung und Ventilatoren angebracht werden sollen. Die Stangen wurden in sofern verbessert das es auch möglich ist schwere Gegenstände (Spudnik-Reflektoren etc.) auch in der Mitte des Zeltes anbringen zu können. Die Montageklammern sind von hoher Qualität, so dass ein Verrutschen der Streben ausgeschlossen werden kann.

Die Eckverbindungen bestehen aus hochwerigem Polymerkunststoff, die auch hohen Druck standhalten. Da sie aus Kunststoff sind können die Eckverbindungen nicht unter Rost leiden.

Alle GrowLab-Modelle werden mit einer komplett illustrierten farbigen Aufbauanleitung geliefert.

 
GrowLab